Silvrin erzählt

Ich habe gerade erfahren, dass ich euch etwas über mich erzählen soll. Meinen unbekannten Zuhörern, die ich nicht sehe. Ich, Silvrin, der Schmied oder euerdings sogar Fürst von Aravenna – wie ich dahin gekommen bin, könnte euch sicherlich interessieren. Nur dass ich überhaupt nicht in Stimmung bin, das auszuwalzen. Mir liegt gerade so eine drückende Last auf dem Herzen, dass ich kaum klar denken kann. Ständig steigen die Bilder dieses Mädchens vor meinen Augen auf, mit dem ich mich morgen duellieren werde.

Das Mädchen, das ich glaubte zu lieben.

Schlimmer: Ich kann mir das Bild der mysteriösen Zauberin einfach nicht aus dem Herzen reißen. Warum schaffe ich es nicht, ihre glühenden Blicke zu vergessen?

Fun Facts

 

1. Titel-Spaß

2. Verlags-Spaß

3 Doktoren-Spaß

4. Blogger-Spaß

5. Charakter-Spaß